weather as cold as you

20:55


kleine impressionen von meinem spaziergang heute nachmittag. mir ist schon klar, dass die qualität zu wünschen übrig lässt aber da sich meine geliebte spiegelreflexkamera eingebunkert in umzugskisten versteckt, musste ausnahmsweise mein handy herhalten. der nebel hat das ganze wochenende die stadt verschluckt. ich liebe solches wetter. wenige minuten um den kopf auszulüften. ich bin zwar absolut kein freund des denkens, aber in letzter zeit kann ich es irgendwie nicht lassen. und wenn dann nicht einmal ein greifbarer gedanke bei rausspringt, könnte ich meinen kopf gleich im eiskalten wasser ertränken. 

You Might Also Like

0 Kommentare

Follower

Bloglovin

                        Follow

Blog-Connect

                       

Feedburner

                       

Follow by Email