Der etwas andere Beauty TAG

10:22

Eine Freistunde in der Schule ermöglicht es mir, mich mal wieder meinem Blog zu widmen. Endlich komme ich dazu beim TAG von der lieben Liyah mitzumachen. Ich danke dir Liebes für's taggen! :) Die Beautysparte hatte ich ja schon etwas länger auf meinem Blog links liegen gelassen, obwohl mein Interesse dafür in den letzten Jahren kaum geschwunden ist. Darum freue ich mich, diesem Thema einen Post zu widmen.

1. Was macht Schminke für dich aus? 
Kosmetik ist für mich ein Weg, meine Kreativität zu entdecken und mich als Persönlichkeit zu entfalten. Ich probiere gerne verschiedene Looks aus die meinen Charakter auf ganz unterschiedliche Weise unterstreichen. 

2. Fühlst du dich ungeschminkt wohl? 
Ich habe kein Problem damit, ungeschminkt aus dem Haus zu gehen. Wenn das der Fäll wäre, würde ich das irgendwie auch sehr traurig finden. Kosmetik sollte kein Grund sein, sich unwohl zu fühlen oder das Verlangen zu haben, sich verstellen zu müssen um irgendeiner perfekten Vorstellung der Gesellschaft gerecht zu werden.

3. Ein No-Go beim Schminken? 
So ein richtiges No-Go fällt mir gar nicht ein. Jeder sollte das tragen, was ihm gefällt. Womit ich persönlich nicht so viel anfangen kann sind übergemalte Lippen, die voluminöser erscheinen sollen. Sieht für mich eher clownsmässig aus...

4.Schätze, wie viel Geld du bisher für Beauty ausgegeben hast! 
Eine ziemlich fiese Frage :) Ich denke um die 500.- werden es schon gewesen sein wenn man Pflegeprodukte mit einberechnet. Ich liege da sicher über dem Durchschnitt eines Ottonormalverbrauchers aber es gibt sicher auch schlimmere Fälle.

5. Achtest du auf Tierversuche bei Kosmetik?
So gut es geht, ich unterstütze wirklich nur ungerne Produkte oder Firmen, die mit Tierversuchen arbeiten. Wer mich kennt weiss auch, dass ich mich längere Zeit vegetarisch ernährte und Tiere als gleichwertiges Lebewesen ansehe, wie den Menschen. Falls es sich nicht vermeiden lässt, kann auch eine Ausnahme gemacht werden, aber das kommt wirklich höchst selten vor. 

6. Worauf achtest du als Erstes bei einem geschminkten Gesicht?
Ich denke die Augen springen mir als erstes ins Gesicht, schön getuschte Wimpern sind ein echter Hingucker meiner Meinung nach.

7. Bist du ein Verpackungsopfer? 
Definitiv! Ich kaufe zwar nicht Produkte, die ich nicht unbedingt brauche, nur weil die Verpackung mich anspricht, aber die Verpackung ist auf jeden Fall ein wichtiger Faktor bei meinen Einkäufen. Ich Opfer! -.-

8.Welche Marke spricht dich überhaupt nicht an? 
Abgesehen von den Lippenstiften, P2. Ich weiss nicht woran es liegt, aber irgendwie kann mich diese Marke von seinen Produkten nicht überzeugen. Für mich kommt die Qualität nicht wirklich zum Ausdruck. 

9. Welche Marken oder Produkte sollte es unbedingt in deutschen Drogerien geben? 
Ich vermisse in Deutschland definitiv Revlon oder Rimmel. Obwohl es in der Schweiz verteilt auch ab und zu einen Revlonstand gibt, sind die Produkte hier einfach unbezahlbar, was ich schon fast eine Frechheit finde (das selbe gilt übrigens für NYX).

10. Tagge 10 Beauties!
Ich tagge wie immer alle die Lust haben mitzumachen!
Besonders erwähnen möchte ich noch die liebe Katy und die süsse Amanda :)

You Might Also Like

0 Kommentare

Follower

Bloglovin

                        Follow

Blog-Connect

                       

Feedburner

                       

Follow by Email